Abteilung

30.12.2013

»Herren 3: Spiel gewonnen, aber Punkt verloren

Im Schneegestöber brachen die Herren 3 am 14. Dezember zum Landesliga-Verfolgerduell nach Ravensburg auf. Am Ende stand ein 2:3-Auswärtserfolg (23:25, 25:17, 16:25, 25:23, 9:15) und damit bleibt der TVR auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze. Trotzdem ärgerte Trainer Thomas Willenberg die verpasste volle Punktzahl: „Das war mal wieder typisch für uns, dass wir die Leistung nicht konstant über drei Sätze halten können.“

weiterlesen »


27.12.2013

»TVR-Herren 3 in Dettingen nicht überzeugend

Im Auswärtsspiel gegen den TTV Dettingen/Teck war für die Herren 3 nach anfänglicher Aufholjagd im ersten Satz nichts mehr zu holen! Zudem verlor man durch strittige Schiedsrichterentscheidungen den Spielfluss. Alles in allem ein Spiel zum Vergessen mit 1:3 für den Gegner!

weiterlesen »


19.12.2013

»Sandra Weiss und Jonas Kuhn sind AOK-Spielerin und AOK-Spieler des Monats

Während die Herren des Bundesliga-Teams am 30. November in der Paul-Horn-Arena bei der 0:3-Niederlage gegen den Meister aus Berlin wenig Grund zur Freude hatten, strahlten zumindest zwei Rottenburger Volleyballer.

weiterlesen »


17.12.2013

»Grundschulcup der Deutschen Volleyballjugend (DVJ) mit fast 100 Kindern in der Kreuzerfeldhalle

Am Dienstag spielten knapp 100 Schülerinnen und Schüler in 44 Mannschaften in der Rottenburger Kreuzerfeldhalle das Jugend-trainiert-für-Olympia-Turnier der Wettkampfklasse V (Jahrgang 2003 und jünger) aus.

weiterlesen »


17.12.2013

»Damen 2: Niederlage zum Jahresabschluss

Zahlreiche personelle Absagen gab es für Trainer Uwe Schröder vor dem letzten Spiel des Jahres in Burladingen. Am frühen Sonntag fand die Landesligamannschaft leider erst spät richtig in die Partie und unterlag letztlich sang- und klanglos mit 0:3 (22:25, 22:25, 20:25). Damit ist man weiter tief im Abstiegskampf und schon zum Heimauftakt im neuen Jahr unter Druck.

weiterlesen »


17.12.2013

»Das Rodheim-Trauma hat Bestand – die Herren 2 unterliegen knapp

Am Samstagabend lud der TV Rottenburg 2 zum letzten 3.Liga-Hinrundenspiel in die Eugen-Bolz-Halle. Gegen einen mit der SG Rodheim ebenbürtigen Kontrahenten verlor die junge Mannschaft mit 1:3 (25:16, 22:25, 22:25, 25:27).

weiterlesen »